Stellungnahme: AfD-Veranstaltungen im Landkreis

Am  Donnerstag, 17. November 2016, hat die AfD im Landkreis den umstrittenen Publizisten Jürgen Elsässer zu einer Veranstaltung nach Gröbenzell eingeladen. Dieses Mal hatte sich ein breites Parteienbündnis zusammengetan und rief gemeinsam zu einer Kundgebung auf. Das ist sehr erfreulich, es zeigt, dass alle demokratischen Parteien gemeinsam zusammenstehen, wenn es darum geht unsere Demokratie gegen menschenverachtende Hetze und Fremdenhass zu verteidigen.

„Stellungnahme: AfD-Veranstaltungen im Landkreis“ weiterlesen

Advertisements

Nachbericht: Der „III. Weg“ in Fürstenfeldbruck

Wir sind vielfältig! Foto: privat
Wir sind vielfältig! Foto: privat

Am Samstag, 16. Juli 2016, veranstaltete die rechtsextreme Kleinstpartei „Der III. Weg“ eine Kundgebung unter dem irreführenden und verachtenden Motto „Asylflut stoppen!“ in der Innenstadt Fürstenfeldbrucks. Die verfassungsfeindliche Gruppierung erschien mit insgesamt 15 Mitglieder und verschiedenen Rednern ihres Stützpunktes München/Oberbayern. Untermalt wurde die Kundgebung mit über Lautsprechern abgespielten Musikstücken mit nationalistischen Inhalten. Die Redebeiträge der Rechtsextremen zeichneten sich durch falsche und verdrehte Fakten in Kombination mit bekannten rechtsextremen Parolen aus. „Nachbericht: Der „III. Weg“ in Fürstenfeldbruck“ weiterlesen